Porsche überholt zu forsch und kollidiert mit Schulbus

LICHTENSTEIG. Am Mittwochmorgen, kurz vor 8 Uhr, ist es auf der Wasserfluhstrasse nach einem Überholmanöver zu einer Auffahrkollision gekommen. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
Der Porschefahrer kollidierte nach dem Überholmanöver mit einem Schulbus. (Bild: Kapo SG)

Der Porschefahrer kollidierte nach dem Überholmanöver mit einem Schulbus. (Bild: Kapo SG)

Ein 57-Jähriger fuhr mit seinem Porsche von der Wasserfluh Richtung Lichtensteig. Kurz vor Höhe des Burgwegs setzte er zum Überholen eines weissen Lieferwagens an. Wie die Polizei in ihrer Meldung schreibt, bemerkte er dabei ein entgegenkommendes Auto. Mit hoher Geschwindigkeit schloss er das Überholmanöver ab und fuhr vor den Lieferwagen. Sein Auto befand sich dann aber knapp hinter einem Schulbus. Trotz Bremsversuchen des Autofahrers kam es zu einer Auffahrkollision mit dem Schulbus.

Der oder die Fahrer/in des Lieferwagens und des entgegenkommenden Autos, oder Personen, welche Hinweise zum Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Schmerikon, 058-229-52-00, in Verbindung zu setzen. (kapo/chs)