Polizei verhaftet vier Schläger nach Prügelei

Widnau. In der Nacht auf Samstag ist es kurz nach 3.00 Uhr vor einem Hotel in Widnau zu einer Schlägerei gekommen. Dabei gerieten sich gleich mehrere Personen in die Haare, zwei Personen wurden verletzt. Der genaue Ablauf und die Anzahl der involvierten Personen ist gemäss Kantonspolizei noch nicht bekannt.

Merken
Drucken
Teilen

Widnau. In der Nacht auf Samstag ist es kurz nach 3.00 Uhr vor einem Hotel in Widnau zu einer Schlägerei gekommen. Dabei gerieten sich gleich mehrere Personen in die Haare, zwei Personen wurden verletzt. Der genaue Ablauf und die Anzahl der involvierten Personen ist gemäss Kantonspolizei noch nicht bekannt.

Sicher ist, dass der Streit zwischen zwei 29- und 30jährigen Männern und einer Gruppe von Jugendlichen und Erwachsenen entbrannte und schliesslich zu einer Schlägerei führte. Dabei wurden die beiden Männer verletzt und mussten ins Spital eingeliefert werden.

Während der Ältere dieses wieder verlassen konnte, ist der Jüngere noch immer in Pflege. Er wurde im Gesicht schwer verletzt und muss nochmals operiert werden. Erste Erfolge zeigen die polizeilichen Ermittlungen. Vier Männer zwischen 16 und 21 Jahren wurden auf Geheiss des Untersuchungsrichters bzw. des Jugendanwalts in Haft genommen. (red.)