Polizei sucht Zechpreller

rapperswil-jona. Die Kantonspolizei sucht nach einem Paar, das im Verlauf von zwei Wochen in Restaurants gegessen hat, ohne zu bezahlen.

Merken
Drucken
Teilen

rapperswil-jona. Die Kantonspolizei sucht nach einem Paar, das im Verlauf von zwei Wochen in Restaurants gegessen hat, ohne zu bezahlen. In beiden Fällen sei das Paar gleich vorgegangen: «Die beiden assen jeweils erst ein Menu und begaben sich zwischendurch immer wieder mit ihren Getränken nach draussen, um zu rauchen. Am Schluss bestellten sie ein Dessert und begaben sich nochmals nach draussen, worauf sie jeweils nicht mehr in die Restaurants zurückkehrten», heisst es in der Mitteilung. «Das Paar schien äusserlich nicht zusammenzupassen.» Der Mann, gepflegt und 35 bis 45 Jahre alt, sei höflich aufgetreten, «er sprach Zürcherdialekt». Sie jedoch, 25 bis 35 Jahre alt, dunkelblonde, lange Haare, habe eher ungepflegt gewirkt. (red.)