Polizei geholt, Drogen gefunden

HEERBRUGG. Dumm gelaufen: Ein Mann wollte seine Ex-Frau aus dem Haus haben und alarmierte deshalb die Polizei. Diese fand beim 44-jährigen nicht nur die Frau, sondern auch jede Menge Drogen.

Drucken
Teilen

In einem Zimmer entdeckten die alarmierten Kantonspolizisten gemäss Mitteilung mehrere Kilogramm Marihuana. Der 44-jährige wird deshalb angezeigt, die von ihm getrennt lebende Frau verliess das Haus "problemlos". (kapo/sg)

Aktuelle Nachrichten