Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

OSTSCHWEIZER 1. APRIL-SCHERZE: Zu schön, um wahr zu sein

Luxusschlitten für Regierungsmitglieder in Herisau, ein Edelweisshemd-Verbot an der Sennwalder Viehschau oder Dinosaurierknochen im Toggenburg: Die heutigen Ausgaben des Tagblatts sind am 1. April von unglaublichen Geschichten. Die Betonung liegt hier auf unglaublich.
Tim Naef
Den Säntis im Hintergrund: So könnte ein U-Boot im Bodensee abtauchen. (Bild: sgt)

Den Säntis im Hintergrund: So könnte ein U-Boot im Bodensee abtauchen. (Bild: sgt)

Im Toggenburg Tagblatt sind es gleich deren zwei Geschichten, die phänomenaler nicht sein könnten: Bei der Baustelle der neuen Lagerhalle von Alder + Eisenhut in Ebnat-Kappel wurden Knochen gefunden. Untersuchungen des Naturmuseums St.Gallen bestätigen nun einen unglaublichen Fund: Es handelt sich hierbei um Dinosaurierknochen.

Mit einer weltverändernden Erfindung macht der Bazenheider Treppenbauer und "Holztüftler" Fritz Rutz auf sich aufmerksam. Ab Herbst 2017 werden dank des Toggenburgers die ersten Konsumenten mit Fernwärme beliefert. Der Clou: Die Wärme wird in Holzröhren transportiert.

Werdenberger & Obertoggenburger
Auch im W&O geht es am 1. April drunter und drüber: Die Sennwalder Gemeinde will Klagen wegen Diskriminierung vorbeugen und verbietet das Tragen von Edelweiss-Hemden an der Viehschau in Sax. Man bedauere den Entscheid, liess der Gemeinderat verlauten.

Das Grabser Spital lädt derweil zum Probeliegen im Musterzimmer ein. Mit der Massnahme sollen die Spitalbetten auf ihre Tauglichkeit getestet werden.

Appenzeller Zeitung
Die Appenzeller Zeitung vermeldet ihrerseits eine Übergangslösung für den Herisauer Obstmarkt: Der Platz wird verkehrsfrei. Aber: Für den Regierungsrat bleiben fünf Parkplätze bestehen. Zudem will der Kanton für die fünf Regierungsmitglieder - um ein einheitliches Erscheinungsbild zu garantieren - Luxusautos für 500'000 Franken anschaffen.

Rorschacher Ausgabe
Adé Stossstange an Stossstange. In Rorschach ist das Ende der Bellevue-Staus abzusehen: Die Bellevue-Barriere ist seit jeher der Auslöser für endlose Autoschlangen durch Rorschach. Damit ist aber bald Schluss: Der Bund gibt grünes Licht für eine Strassenunterführung.

Rheintaler
Im Rheintal wird indes bald nach "Freedom" gesucht: Kein geringerer als "Baywatch"-Star David Hasselhoff wird an der Rhema seine grössten Hits zum Besten geben. Wer aber den Verantwortlichen des Berliner Mauerfalls live sehen will, muss sich beeilen: Der Vorverkauf startet heute um 13.30 Uhr.

Wiler Zeitung
In Lenggenwil erhält der "Krone"-Schopf eine neue Heimat: Der Schuppen beim Restaurant Krone soll einem Neubau weichen. Die Abrruchbewilligung liegt vor. Nun hat die Stiftung Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz, Interesse an dem Objekt bekundet.

Thurgauer Zeitung
Futuristisch wird es im Kanton Thurgau: Künftig können Interessierte die Unterwasserwelt des Bodensees aus Bullaugen betrachten. Mit einem U-Boot tauchen sie ab zu archäologischen Sehenswürdigkeiten, wie Pfahlbauten und dem mysteriösen Unterwasser-Stonehenge. Auch Wracks können bestaunt werden.

Verrückte Pläne zum 1. April
Auch in anderen Schweizer Medien darf heute nicht jede Meldung für bare Münze genommen werden: Aufpreise in Zürcher Restaurants, Fusionen entfernter Gemeinden und Ikea-Haus-Recycling: Zahlreiche Medienbeiträge und -mitteilungen zum 1. April haben am Freitag zum Schmunzeln und Stirnrunzeln angeregt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.