Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

OPEN AIR FRAUENFELD: Die Schleusen sind offen

Pünktlich am Mittwoch um 16 Uhr öffneten sich die Tore für die 23. Austragung des Open Airs Frauenfeld. Trotz verschärfter Eingangskontrollen pilgerten Tausende auf die Allmend. Mit der Musik geht es allerdings erst am Donnerstagmittag los.
Rahel Haag, Samuel Koch
Drei von Tausenden: Die Grosse Allmend füllte sich in wenigen Stunden mit Hip-Hop-Fans. (Bild: Andrea Stalder)

Drei von Tausenden: Die Grosse Allmend füllte sich in wenigen Stunden mit Hip-Hop-Fans. (Bild: Andrea Stalder)

Die Busse halten im Minutentakt. Gefüllt mit schwer bepackten Hip-Hop-Fans. Ihre Utensilien transportieren sie in Grüncontainern, Garetten, Einkaufs- und Leiterwägeli. Die Sonne brennt, das Thermometer knackt die 30-Grad-Marke. Die wenigen Schattenplätze vor dem Eingang sind heiss begehrt. Dort reiht sich Campingstuhl an Campingstuhl. Eilig werden auf dem kleinen Teerplatz noch Flüssigkeiten umgefüllt. Der Jägermeister fliesst von der Glas- in die PET-Flasche. Letztere ist auf dem Gelände erlaubt.

Nach einem ersten Sicherheitscheck gelangt man auf die kleine Wiese direkt vor dem Einlass. Aus den riesigen Boxen dröhnt «Esperanto» von Freundeskreis. Bereits jetzt wippen einige Köpfe im Takt, manche Münder singen mit. Sie sitzen unter Sonnenschirmen oder Pavillons.

Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
OAF 2017 - Letztes Bier um 04:00 Uhr (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Letztes Bier um 04:00 Uhr (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - The Weeknd (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - The Weeknd (Bild: Andrea Stalder)
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Andrea StalderBild: Andrea Stalder
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
Bild: Thi My Lien NguyenBild: Thi My Lien Nguyen
OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Feature (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Feature (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Mac Miller (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Publikum (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Publikum (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Publikum (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Publikum (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Publikum (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Publikum (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Publikum (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Publikum (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Publikum (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Publikum (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Usher and the Roots (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Usher and the Roots (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Usher and the Roots (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Usher and the Roots (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Letztes Bier um 04:00 Uhr (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Letztes Bier um 04:00 Uhr (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Letztes Bier um 04:00 Uhr (Bild: Andrea Stalder)OAF 2017 - Letztes Bier um 04:00 Uhr (Bild: Andrea Stalder)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen am Zeltplatz (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmittag, Polizei auf Patrouille vor der Geländeeröffnung am OpenAir Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmittag, Polizei auf Patrouille vor der Geländeeröffnung am OpenAir Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)
OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)OAF 2017 - Freitagmorgen, Besucher am Openair Frauenfeld. (Bild: Thi My Lien Nguyen)
100 Bilder

Die Fans am Open Air Frauenfeld


Die Ersten, Jahr für Jahr

Manche sind bereits seit gestern hier, wie Patrick Bernecker und Mike Dellenbach aus Luzern. Das habe sich so eingebürgert, Jahr für Jahr seien sie die Ersten auf der Allmend, wenn sie Dienstagsabend um zirka 18 Uhr vor den Eingangstoren ankommen. «Wir haben uns mit Musik, Bier und Havanna gut zu helfen gewusst», sagt ein schon sichtlich gezeichneter Dellenbach.
Anders Ramona Aeschlimann und Nadin Spahr. «Wir sind gerade erst gekommen.» Es ist 15.25 Uhr. Die 22-Jährigen stammen aus Solothurn und sind bereits zum sechsten Mal am «Frauenfelder». Nach den Musik-Acts befragt, verrät ihr unsicheres Lächeln, dass sie nicht in erster Linie wegen der Musik kommen. «Mehr wegen dem Feeling», sagen sie. Um 15.30 Uhr kommen die einzelnen Gruppen in Bewegung. Es geht näher an den Zaun. Auch die beiden jungen Frauen packen ihre Sachen. Sie winken zum Abschied.

Über der Szenerie schwebt eine aufgeblasene Gummipuppe. Direkt vor der Absperrung steht Tobi Zielinski. Der 22-Jährige stammt aus dem deutschen Lauchringen. Er und sein Kumpel seien um 10 Uhr angekommen. Auf die Frage, ob das Warten nicht nerve, sagt er: «Nein, Mann.» Er habe viele neue Schweizer Freunde gefunden. Der Hip-Hop-Fan ist bereits zum fünften Mal hier. Dieses Jahr freut er sich am meisten auf den Auftritt von Mac Miller – oder «Mac fucking Miller», wie er es ausdrückt.


Auch aus der Region Frauenfeld stehen sie hinter den Absperrgittern. Nicole Braun, Chantelle Oberdorfer und Robin Stalder aus Herdern wollen möglichst früh rein, seit Mittag stehen sie bereit. «Wir freuen uns auf Nas und The Weekend», sagt die 18-jährige Oberdorfer, die zum ersten Mal in Frauenfeld zu Gast ist. Aus St. Gallen sind Giulia, Bianca und Celine angereist. Ihre Musik ist Hip-Hop, klar für sie, dass sie lieber nach Frauenfeld reisen als ins Sittertobel.

Obligate Cüpli-Runde im Hintergrund

Kurz vor 16 Uhr weckt der DJ die Wartenden aus der Starre und heizt ihnen ein: «Seid Ihr bereit, Frauenfeld?» – «Jaaa», hallt es zurück. Per Countdown zählen alle lauthals zurück, während viele nach ihren Taschen greifen und sich bereit machen. Doch es geht erstaunlich gesittet zu und her. Kein Drängeln oder Schubsen. Es wird sich brav in eine Einerkolonne eingereiht, andern wird sogar der Vortritt gewährt. «Es geht ja doch nicht schneller. Wir haben Zeit», sagt ein junger Aargauer.

Hinter den Schleusen und Dutzenden Sicherheitsleuten stösst das Festival-OK um Präsident René Götz fast schon traditionell mit einem Cüpli an. «Wir sind bereit, das Wetter ist es auch, es kann losgehen», sagt er gespannt auf die kommenden Tage. Nachdem um 16 Uhr eine erste Welle mit den Besitzern von Early-Bird-Tickets eingelassen wird, folgen um 18 Uhr diejenigen mit Xmas-Tickets und ab 20 Uhr diejenigen mit 3-Tages-Tickets-Plus. «Bis gestern Abend sind rund 20000 Besucher auf der Grossen Allmend eingetroffen», sagt Medienchef Joachim Bodmer.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.