Ohne Ausweis verunfallt

Drucken
Teilen

Altstätten Eine 44-jährige Autofahrerin ist am Samstag frontal in das Auto eines 47-Jährigen geprallt. Mit ihr unterwegs war ein zehnjähriges Mädchen. Gemäss ihren Angaben hielt die Frau bei einer Kreuzung an und vergewisserte sich, dass kein Verkehr herannahte. Trotzdem übersah sie das Auto: Der andere Lenker sowie seine beiden Mitfahrerinnen wurden verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass die Autofahrerin mit einem Ausweisentzug belegt ist. Zudem war ihr Auto nicht eingelöst. Die Kontrollschilder stammen von einem anderen Fahrzeug. (sro)