Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

OBERBÜREN: Tätlichkeiten beim Lichtsignal

Am Samstagnachmittag ist es beim Lichtsignal bei der Autobahnausfahrt Wil zu Tätlichkeiten zwischen zwei Autofahrern gekommen. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht nun Zeugen.

OBERBÜREN. "Da die Aussagen der beteiligten Autofahrer im Alter von 44 und 50 Jahren stark auseinandergehen, ist bisher noch unklar, wie es zu den Tätlichkeiten zwischen den beiden Männern gekommen ist", schreibt die St.Galler Kantonspolizei. Deshalb werden nun Zeugen gesucht. Es interessiert besonders, ob auf der Autobahn A1, zwischen Oberbüren und Wil, jemandem der schwarze Saab oder der schwarze Hyundai aufgefallen ist. Und was genau beim Lichtsignal bei der Autobahnausfahrt Wil passiert ist.

Personen, die Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten sich beim Polizeiposten Rorschach unter 058-229-61-30 zu melden. (kapo/lex)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.