Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

OBERBÜREN: Mit Anhänger ins Schleudern geraten

Am Freitagnachmittag ist ein 21-Jähriger mit seinem Auto und einem Anhänger auf der Autobahn A1 von Gossau Richtung Oberbüren gefahren. Aus bislang unbekannten Gründen geriet die Fahrzeugkombination ins Schleudern und prallte gegen die Mittelleitplanke.
Der Anhänger überschlug sich aus unbekannten Gründen. (Bild: Kapo SG)

Der Anhänger überschlug sich aus unbekannten Gründen. (Bild: Kapo SG)

OBERBÜREN. Dabei wurden der Anhänger und die Leitplanke beschädigt. Die Autobahn war gemäss Polizeimeldung vorübergehend nur über den Pannenstreifen befahrbar, weshalb sich bis zur Räumung der Unfallstelle ein längerer Rückstau bildete. (kapo/chs)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.