OBERBÜREN: Auto mit Fussgängerin zusammengestossen

Am Mittwoch, kurz nach 9.45 Uhr, ist an der Neudorfstrasse in Oberbüren ein Auto mit einer 84-jährigen Fussgängerin zusammengestossen. Dabei wurde die Fussgängerin leicht verletzt. Sie wurde vom Rettungswagen ins Spital gebracht.

Drucken
Teilen

Eine 57-jährige Frau lenkte ihr Auto rückwärtsfahrend aus einem Parkplatz auf die Neudorfstrasse. Zur gleichen Zeit lief die 84-jährige Fussgängerin über die Neudorfstrasse. Dabei kam es gemäss Polizeimeldung zu einem Zusammenstoss zwischen dem Auto und der Fussgängerin. Dadurch stürzte die Fussgängerin und verletzte sich leicht. Sie wurde vom Rettungswagen ins Spital gebracht. (kapo/chs)