OBERBÜREN: Auffahrunfall auf Autobahn

Am Dienstag ist auf der Autobahn A1 bei Oberbüren ein Auffahrunfall passiert. Der Sachschaden beträgt rund 13‘000 Franken.

Drucken
Teilen

Auf der Autobahn A1 ist am späten Dienstagvormittag ein Auffahrunfall passiert. Ein 52-jähriger Mann fuhr mit seinem Lieferwagen auf dem Überholstreifen Richtung Zürich. Wegen des Verkehrs musste der 52-Jährige abbremsen, was ein 72-jähriger Autofahrer zu spät bemerkte.

Trotz Vollbremsung prallte das Auto des 72-Jährigen in den Lieferwagen. Dessen Fahrer wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt gemäss Kantonspolizei St.Gallen rund 13‘000 Franken. (kapo/mha)