Neuer Tatort vom Bodensee

Am Sonntag strahlt SF 1 um 20.05 Uhr den Bodensee-Tatort «Der schöne Schein» aus. Drehort war die Pädagogische Hochschule Thurgau in Kreuzlingen. Sie musste als Schönheitsklinik und Tatort herhalten.

Drucken
Teilen
Bild: SF

Bild: SF

Am Sonntag strahlt SF 1 um 20.05 Uhr den Bodensee-Tatort «Der schöne Schein» aus. Drehort war die Pädagogische Hochschule Thurgau in Kreuzlingen. Sie musste als Schönheitsklinik und Tatort herhalten. Als die Eigentümerin ermordet wird, stehen Kommissar Reto Flückiger und Kommissarin Klara Blum (Stefan Gubser im Bild mit Eva Mattes) vor einem Rätsel. «Der schöne Schein» ist der dritte und letzte Fall, den die beiden gemeinsam lösen. (red.)