Neue Ordnungshüter für die Ostschweiz

Drei Aspirantinnen und 17 Aspiranten haben die einjährige Polizeischule in Amriswil erfolgreich abgeschlossen und wurden gestern in einer Kirche in Rapperswil-Jona durch Justizminister Fredy Fässler feierlich in die Kantonspolizei St. Gallen aufgenommen.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: pd

Bild: pd

Drei Aspirantinnen und 17 Aspiranten haben die einjährige Polizeischule in Amriswil erfolgreich abgeschlossen und wurden gestern in einer Kirche in Rapperswil-Jona durch Justizminister Fredy Fässler feierlich in die Kantonspolizei St. Gallen aufgenommen. Auch die Kantonspolizei Thurgau hat neue Gesichter erhalten: Vier Frauen und zwölf Männer legten in Kreuzlingen über der Thurgauer Fahne und vor Regierungsrat Claudius Graf-Schelling ihre Amtseide ab. (red.)