Nach Unfall weitergefahren

ALTNAU. Am Montag ist es in Altnau zu einer Kollision zwischen einer Velofahrerin und einem Lieferwagenanhänger gekommen. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Drucken
Teilen

Die 18-jährige Velofahrerin furh um etwa 13.05 Uhr auf der Bahnhofstrasse in Richtung Bahnhof. Wie sie gegenüber der Kantonspolizei Thurgau angaben, hat sie auf der Höhe der Moosgrabenstrasse einen Lieferwagen mit Anhänger überholt. Dabei sei es zu einer Streifkollision mit dem Anhänger gekommen. Die 18-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt. Der Fahrer des blauen Lieferwagens hielt an und erkundigte sich zusammen mit seinem Beifahrer nach dem Befinden der Velofahrerin. Danach setzte er seine Fahrt fort. Die Polizei bittet den Lieferwagenfahrer, den Beifahrer oder Personen, die Angaben zum Fahrzeug machen können, sich zu melden (071-221-40-00). (kapo/rr)