Nach Sturz leicht verletzt

Merken
Drucken
Teilen

Oberbüren Eine 21-Jährige ist am Dienstag mit ihrem Motorrad gestürzt. Dabei verletzte sie sich leicht am Bein. Die Frau war auf der Abt-Bedastrasse in Richtung Zuzwil gefahren. Auf Höhe der Gruebenstrasse wollte sie anhalten und fuhr an den linken Strassenrand. Dabei stürzte sie mit der linken Fahrzeugseite auf das Trottoir und rutschte mehrere Meter weiter, bevor das Motorrad zum Stillstand kam. Die 21-Jährige verletzte sich leicht. Sie wurde durch Rettungssanitäter erstversorgt und mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. (lw)