Motorräder in Brand gesetzt

RICKENBACH. In der Nacht auf gestern sind unter einem Pavillon an der Toggenburgerstrasse zwei Motorräder in Brand geraten. Die Feuerwehr Wil konnte den Brand löschen. An den Motorrädern und am Pavillon entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Drucken
Teilen

RICKENBACH. In der Nacht auf gestern sind unter einem Pavillon an der Toggenburgerstrasse zwei Motorräder in Brand geraten. Die Feuerwehr Wil konnte den Brand löschen. An den Motorrädern und am Pavillon entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 071 221 43 70 zu melden. (sko)