Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Motorradfahrerin auf A13 übersehen

Oberriet Eine Motorradfahrerin ist am Mittwoch bei einem Unfall auf der A13 verletzt worden. Ein Helikopter der Rettungsflugwacht flog die 26-Jährige ins Spital. Ein 72-jähriger Autofahrer hatte die Motorradfahrerin übersehen, als er von der Überhol- auf die Normalspur wechselte. Das Auto prallte gegen das Motorrad, die Frau stürzte, schleuderte über die Fahrbahn und blieb liegen. Der Helikopter landete auf der Autobahn, weshalb die Strecke für eine halbe Stunde gesperrt war. (dbu)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.