Motorradfahrer verunfallt

NIEDERWIL. Am Dienstagmorgen hat sich ein Motorradlenker auf der Flawilerstrasse bei einem Sturz verletzt. Er musste ins Spital eingeliefert werden.

Drucken

Der 24-jährige Motorradlenker fuhr von Gossau in Richtung Flawil, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt. Nach einem Überholmanöver verlor er in einer Linkskurve die Herrschaft über sein Motorrad. Es kollidierte in der Folge mit mehreren Holzpfosten, überschlug sich und kam schliesslich im angrenzenden Wiesland zum Stilstand. Der Lenker wurde dabei unbestimmt verletzt und musste ins Spital eingeliefert werden. Am Motorrad entstand Totalschaden. (kapo/dwa)