Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Motorradfahrer prallt gegen kleines Auto

Zuzwil Ein 71-Jähriger ist mit seinem Kleinmotorfahrzeug beim Linksabbiegen mit einem 51jährigen Motorradfahrer zusammengestossen. Die beiden Männer verletzten sich dabei leicht und wurden im Rettungswagen ins Spital gebracht.

Zuzwil Ein 71-Jähriger ist mit seinem Kleinmotorfahrzeug beim Linksabbiegen mit einem 51jährigen Motorradfahrer zusammengestossen. Die beiden Männer verletzten sich dabei leicht und wurden im Rettungswagen ins Spital gebracht.

Bei einem Kleinmotorfahrzeug handelt es sich gemäss Angaben der Kantonspolizei St. Gallen um ein kleines Auto, das nicht schneller als 45 Kilometer pro Stunde fahren darf. Der Fahrer dieses Autos war von Henau Richtung Zuzwil unterwegs gewesen. Er wollte links in die Ausserauenstrasse abbiegen. Gleichzeitig fuhr der Motorradfahrer in dieselbe Richtung. Vor der Ausserauenstrasse setzte er zum Überholmanöver an, woraufhin die Fahrzeuge kollidierten. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf rund 30 000 Franken. (kbr)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.