Mofalenker nach Kollision verletzt

SCHLATT-HASLEN. Am Freitagmittag fuhr ein Jugendlicher im Bezirk Schlatt-Haslen von der Rüti her die Flurstrasse abwärts zur Einmündung in die Haslenstrasse. Gleichzeitig fuhr ein Autolenker diese Strasse aufwärts. Auf der schmalen Strasse konnte der talwärts fahrende Mofalenker nicht mehr rechtzeitig anhalten, sodass es zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam.

Merken
Drucken
Teilen

Der Mofalenker wurde durch den Zusammenstoss verletzt und musste gemäss Polizeimeldung mit einer Beinverletzung mit dem Rettungsfahrzeug in Spitalpflege gebracht werden. (kapo/chs)