Mofa prallt in Auto

AU. Am Mittwochmorgen ist auf der Oberfahrstrasse ein Mofa beim Abbiegen auf die Gegenfahrbahn geraten und dort in ein Auto geprallt. Der 88-jährige Mofafahrer wurde dabei leicht verletzt.

Drucken
Teilen

Der 88-Jährige fuhr um 9.10 Uhr auf der Oberfahrstrasse in Richtung Guetstrasse. Dort wollte er nach links in diese abbiegen und kam dabei auf die Gegenfahrbahn. Anschliessend prallte er in das Auto eines 32-Jährigen, der schon vor der Kollision abgebremst hatte. Der 88-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt. (kapo/rr)

Aktuelle Nachrichten