Mitten am Tag in der Innenstadt Tresor geklaut

ST.GALLEN. Am Freitagnachmittag zwischen 15 und 18 Uhr hat eine unbekannte Täterschaft an der Schmiedgasse einen Einbruch in ein Wohn- und Geschäftshaus verübt. Dabei wurde unter anderem ein Tresor gestohlen.

Drucken
Teilen

Die Täterschaft betrat die Liegenschaft und begab sich zur Dachwohnung. Dort wurde die Tür gewaltsam geöffnet und anschliessend in der Wohnung sämtliche Räume durchsucht. Dabei stahl die Täterschaft gemäss Polizeimeldung verschiedene Wertsachen wie Uhren und Münzen. Ausserdem fanden der oder die Unbekannten schliesslich einen Tresor vor, welchen sie kurzerhand abtransportierten. Wahrscheinlich erfolgte der Transport des Tresors mit einem ebenfalls gestohlenen Einkaufsrolli. Die Deliktssumme beläuft sich auf mehrere Zehntausend Franken.

Besonders auffällig dürfte der Abtransport des Tresors gewesen sein, welcher bei Tageslicht in der Innenstadt erfolgte. Personen, die Hinweise zu dieser Tat machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei St.Gallen, Telefon 058-229-49-49, zu melden. (kapo/chs)