Mitarbeiterinnen halten Dieb auf

ST. GALLEN. Als ein Rumäne sich am Donnerstagmittag in einer Kinderkrippe an der Büro-Kasse zu schaffen machte, wurde er von den Mitarbeiterinnen überrascht. Er konnte bis zum Eintreffen der Kantonspolizei St. Gallen zurückgehalten werden und liess sich widerstandslos festnehmen.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Als ein Rumäne sich am Donnerstagmittag in einer Kinderkrippe an der Büro-Kasse zu schaffen machte, wurde er von den Mitarbeiterinnen überrascht. Er konnte bis zum Eintreffen der Kantonspolizei St. Gallen zurückgehalten werden und liess sich widerstandslos festnehmen. Zuvor hatte sich der 30-Jährige durch die unverschlossene Eingangstüre eingeschlichen. (bar)

Aktuelle Nachrichten