Mit Töff gestürzt

In Wolfhalden ist am frühen Donnerstagabend ein Motorradfahrer gestürzt. Er blieb unverletzt.

Drucken
Teilen

Ein 60-jähriger Töfffahrer fuhr auf der Nebenstrasse von Lachen/Walzenhausen her kommend in Richtung Wolfhalden, wie die Ausserrhoder Kantonspolizei meldet. Eingangs des Dorfes bemerkte der Mann einen Lieferwagen, der von einer Quartierstrasse her kam. Der Töfflenker bremste stark ab und stürzte dabei. Er blieb unverletzt. Am Motorrad entstand Sachschaden von mehreren hundert Franken. (kapo/dwa)