Mit Roller in Bach gestürzt

ENNETBÜHL. Ein 17-Jähriger Rollerfahrer ist am Sonntagnachmittag in Ennetbühl aus noch ungeklärten Gründen von der Gublenstrasse abgekommen und verunfallt.

Merken
Drucken
Teilen

Er stürzte gut zehn Meter tief in einen Bach und musste mit unbestimmten Verletzungen mit der Rega hospitalisiert werden, wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilte. (sda)