Mit Motorrad gestürzt

BUSSNANG. Nach einem Selbstunfall in Bussnang musste am Samstagabend ein Motorradfahrer ins Spital gebracht werden. Gemäss den Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau verlor der 24-Jährige in einer Kurve die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte zu Boden. (chf)

Merken
Drucken
Teilen

BUSSNANG. Nach einem Selbstunfall in Bussnang musste am Samstagabend ein Motorradfahrer ins Spital gebracht werden. Gemäss den Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau verlor der 24-Jährige in einer Kurve die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte zu Boden. (chf)