Mit Brecheisen abgerutscht

FELDKIRCH. Ein 30jähriger Bauarbeiter wollte am Donnerstagmorgen in einem Haus in Feldkirch eine Fensterbank ausbauen. Dabei rutschte er unglücklich mit dem Nageleisen – eine Art Brechstange – ab. Der Bauarbeiter fügte sich am Auge Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Merken
Drucken
Teilen

FELDKIRCH. Ein 30jähriger Bauarbeiter wollte am Donnerstagmorgen in einem Haus in Feldkirch eine Fensterbank ausbauen. Dabei rutschte er unglücklich mit dem Nageleisen – eine Art Brechstange – ab. Der Bauarbeiter fügte sich am Auge Verletzungen unbestimmten Grades zu. Dies teilte die Vorarlberger Landespolizei gestern mit. (red.)