Mit Auto gegen Brücke gefahren

DIEPOLDSAU. Ein 26jähriger Autofahrer ist am späten Mittwochnachmittag in Diepoldsau aus noch ungeklärten Gründen in die Brückenkonstruktion einer Kanalbrücke gefahren. Er zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu und musste mit dem Rettungswagen in ein Spital eingeliefert werden.

Drucken
Teilen
Der Unfallort in Diepoldsau. (Bild: Kapo SG)

Der Unfallort in Diepoldsau. (Bild: Kapo SG)

DIEPOLDSAU. Ein 26jähriger Autofahrer ist am späten Mittwochnachmittag in Diepoldsau aus noch ungeklärten Gründen in die Brückenkonstruktion einer Kanalbrücke gefahren. Er zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu und musste mit dem Rettungswagen in ein Spital eingeliefert werden.

Laut Medienmitteilung der St. Galler Kantonspolizei von gestern entstand beim Unfall Sachschaden von mehreren tausend Franken. (sda)