Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Mit 2,4 Promille verunfallt

Sulgen Am Freitagnachmittag meldete eine Anwohnerin der Polizei, dass ein Autofahrer in Sulgen ein parkiertes Fahrzeug beschädigt habe, der Lenker sei noch vor Ort. Der 37-jährige Pole gestand der Kantonspolizei Thurgau, den Unfall verursacht zu ­haben. Laut Atemtest war er mit 2,4 Promille gefahren, sein Führerausweis wurde eingezogen. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.