Mit 169 km/h über die A13 gerast

TRÜBBACH. Am Sonntagnachmittag sind auf der Autobahn A13 Richtung Chur sechs Schnellfahrer angehalten worden. Der Schnellste, ein 36jähriger Italiener, war mit dem Motorrad unterwegs. Er wurde mit einer Geschwindigkeit von 169 km/h gemessen. Der Führerausweis für die Schweiz wurde ihm aberkannt.

Merken
Drucken
Teilen

TRÜBBACH. Am Sonntagnachmittag sind auf der Autobahn A13 Richtung Chur sechs Schnellfahrer angehalten worden. Der Schnellste, ein 36jähriger Italiener, war mit dem Motorrad unterwegs. Er wurde mit einer Geschwindigkeit von 169 km/h gemessen. Der Führerausweis für die Schweiz wurde ihm aberkannt. Zudem wurden fünf weitere Autofahrer mit Geschwindigkeiten von 151 km/h bis 157 km/h gemessen. (rha)