Milchlastwagen auf A3 umgekippt

UNTERTERZEN. Ein Milchlastwagen mit Anhänger ist am Mittwochmittag auf der Autobahn A3 bei Unterterzen umgekippt. Im Stau, der sich wegen des Unfalls bildete, prallte ein weiterer Lastwagen in drei stehende Autos. Verletzt wurde niemand.

Merken
Drucken
Teilen

UNTERTERZEN. Ein Milchlastwagen mit Anhänger ist am Mittwochmittag auf der Autobahn A3 bei Unterterzen umgekippt. Im Stau, der sich wegen des Unfalls bildete, prallte ein weiterer Lastwagen in drei stehende Autos. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt mehrere hunderttausend Franken, wie die St. Galler Kantonspolizei mitteilte. (red.)