Migros weitet Tavolata-Idee aus

ST. GALLEN. Seit 2010 initiiert das Migros-Kulturprozent mit dem Projekt Tavolata selbst organisierte Tischgemeinschaften für ältere Menschen. Damit werde Hilfe zur Selbsthilfe angeboten und der Aufbau sozialer Kontakte gefördert.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Seit 2010 initiiert das Migros-Kulturprozent mit dem Projekt Tavolata selbst organisierte Tischgemeinschaften für ältere Menschen. Damit werde Hilfe zur Selbsthilfe angeboten und der Aufbau sozialer Kontakte gefördert. Nun soll die Idee in der Ostschweiz weiter Fuss fassen, wie es in einem Communiqué heisst. Am 5. November, 14 bis 16 Uhr, findet in St. Gallen eine Informationsveranstaltung statt. An der Impulsveranstaltung erhalten Interessierte Tips zur Gründung einer eigenen Tischgemeinschaft. (red.)

Klubschule Migros, Hauptbahnhof, Anmeldung und Auskunft unter www.tavolata.net

Aktuelle Nachrichten