Mehrere Einbrüche in Teufen

TEUFEN. In der Nacht auf Donnerstag sind unbekannte Täter in Teufen in verschiedene Gewerbebetriebe eingedrungen und haben dabei Bargeld und Notebooks im Wert von mehreren zehntausend Franken erbeutet.

Drucken
Teilen

Die Täter verschafften sich an der Hauptstrasse über zwei Fenster gewaltsam Zutritt zu einer Liegenschaft. Diese verliessen sie wieder, ohne Beute zu machen. Sie hinterliessen einen Schaden von mehreren tausend Franken.

An der Speicherstrasse wuchteten die Unbekannten ein Fenster eines Gewerbebetriebes auf. Im Innern brachen sie einen Tresor auf und erbeuteten mehrere tausend Franken Bargeld. An der Battenhausstrasse in Lustmühle brachen die Täter eine Kellertüre auf und drangen so in die oberen Etagen. Dort öffneten sie gewaltsam einen Tresor und erbeuteten eine kleine Menge Bargeld, mehrere Notebooks und die Schlüssel eines Firmenfahrzeugs. Mit dem Auto transportierten sie das Deliktsgut ab. Die Ermittlungen der Polizei sind im Gange. Die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden bittet um Hinweise (071-335-0909). (kapo/rr)