Mehr Geburten im Stephanshorn

ST. GALLEN. Die Klinik Stephanshorn in St. Gallen hat im Jahr 2013 erneut einen Geburtenanstieg verzeichnet. 882 Babies kamen in der Klinik zur Welt, 431 Mädchen und 451 Jungen, wie die Privatklinikgruppe Hirslanden mitteilt.

Merken
Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Die Klinik Stephanshorn in St. Gallen hat im Jahr 2013 erneut einen Geburtenanstieg verzeichnet. 882 Babies kamen in der Klinik zur Welt, 431 Mädchen und 451 Jungen, wie die Privatklinikgruppe Hirslanden mitteilt. In den acht Geburtskliniken der Hirslanden-Gruppe erblickten im Jahr 2013 insgesamt rund 6400 Babies das Licht der Welt. (red.)