MATZINGEN: Bewässerungsbalken erfasst Fussgängerin

Eine Fussgängerin ist am Montagnachmittag in Matzingen vom Bewässerungsbalken eines Traktoranhängers erfasst und verletzt worden. Sie musste ins Spital gebracht werden.

Merken
Drucken
Teilen

Ein 46-jähriger Lenker war mit einem Traktor und Bewässerungsanhänger kurz vor 14.30 Uhr auf der Aadorferstrasse in Richtung Zentrum unterwegs, wie die Thurgauer Kantonspolizei mitteilt. Bei der Verzweigung zur Frauenfelderstrasse bog er rechts ab. Gemäss den bisherigen Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau löste sich dabei ein Bewässerungsbalken des Anhängers. Eine Fussgängerin, die auf dem Trottoir unterwegs war, wurde durch den Balken erfasst, zu Boden geschleudert und einige Meter mitgeschleift. Die 43-jährige Frau wurde beim Unfall leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. (kapo/maw)