Massenschlägerei in Montlinger Club fordert mehrere Verletzte

MONTLINGEN. In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es in einem Club in Montlingen zu einer Schlägerei gekommen. Dabei wurden mehrere Personen verletzt. Diese wurden teils in umliegende Spitäler verbracht. Einige konnten vor Ort behandelt werden.

Merken
Drucken
Teilen

Kurz nach Mitternacht waren bei der Kantonalen Notrufzentrale innerhalb kurzer Zeit mehrere Notrufe wegen einer Schlägerei in einem Club in Montlingen eingegangen. Die ausgerückten Beamten stellten beim Eintreffen mehrere verletzte Personen sowie ein massiver Sachschaden fest. In die Schlägerei waren mindestens zehn Personen verwickelt, davon wurden acht leicht bis mittelschwer verletzt. Drei davon wurden mit unterschiedlichen Verletzungen hospitalisiert. Fünf konnten mit leichten Verletzungen vor Ort ambulant behandelt werden. Nebst mehreren Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen waren fünf Rettungswagen sowie ein Notarzt im Einsatz. Der genaue Tathergang ist im Moment noch Gegenstand von Abklärungen und Befragungen. Drei Personen wurden zwecks weiteren Abklärungen vorläufig festgenommen. (kapo/tn)