Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Markus Bonderer fuhr die Bestzeit

Skirennen Am traditionellen Ostschweizer Parlamentarierskirennen dominierten die St. Galler. Sie organisierten den Anlass dieses Jahr – er fand in Wattwil statt – und sie hatten auch beim Riesenslalom die Nase vorn, zumindest auf Seite der Männer: SVP-Kantonsrat Markus Bonderer fuhr die Tagesbestzeit und siegte in seiner Kategorie. Bei den Herren ab fünfzig gewann alt Kantonsrat Heinz Wittenwiler. Den Sieg bei den Damen holte Kantonsrichterin Anna Assalve-Inauen aus Appenzell Innerrhoden. In der Kantonswertung erreichte wiederum der Kanton St. Gallen den ersten Rang; er setzte sich gegen Glarus durch. Nächstes Jahr führt der Kanton Appenzell Ausserrhoden das Ostschweizer Parlamentarierskirennen durch. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.