Marktgerechte Mieten zahlen

Für die Spital Thurgau AG wie für die Privatkliniken ist die neue Spitalfinanzierung eine Herausforderung. Noch seien viele Fragen offen, etwa wie stark die Investitionskosten in die Fallpauschalen einfliessen, sagt Martin Costa, der Direktor des Herz-Neuro-Zentrums Bodensee.

Drucken
Teilen

Für die Spital Thurgau AG wie für die Privatkliniken ist die neue Spitalfinanzierung eine Herausforderung. Noch seien viele Fragen offen, etwa wie stark die Investitionskosten in die Fallpauschalen einfliessen, sagt Martin Costa, der Direktor des Herz-Neuro-Zentrums Bodensee. «Für uns ist es vor allem eine technische Übung», erklärt Marc Kohler, der CEO der Spital Thurgau AG. Die Folgen für die Akutspitäler seien gering. Wichtig seien gleich lange Spiesse für Kantons- und Privatspitäler, betont Regierungsrat Bernhard Koch. Um dies sicherzustellen, will die Regierung im Gesetz festschreiben, dass der Kanton die Immobilien der Kantonsspitäler zu marktgerechten Bedingungen an die Betriebsgesellschaft vermietet. (hal)

Aktuelle Nachrichten