Mann knackte Münzzeitzähler

BUCHS. In Buchs sind am Samstag in mehreren Waschküchen Münzzeitzähler geknackt worden. Dank der Aufmerksamkeit einer Bewohnerin konnte die Kantonspolizei den Täter festnehmen.

Drucken
Teilen

BUCHS. In Buchs sind am Samstag in mehreren Waschküchen Münzzeitzähler geknackt worden. Dank der Aufmerksamkeit einer Bewohnerin konnte die Kantonspolizei den Täter festnehmen. Die polizeilichen Abklärungen ergaben, dass der 46jährige Täter, ein österreichischer Staatsbürger, an weiteren Orten in der Ostschweiz Diebstähle begangen haben dürfte. Bei den Einbrüchen in Buchs entwendete der Täter mehrere hundert Franken. Der Schaden beläuft sich auf über tausend Franken. (red.)

Aktuelle Nachrichten