Mann brutal niedergestochen

Konstanz. Ein 40 Jahre alter Mann ist am Sonntagabend in Konstanz von einem ihm unbekannten Mann mit einem Küchenmesser angegriffen und verletzt worden. Der Täter, ein 49jähriger Mann, hatte laut Angaben der Polizei 3,1 Promille Alkohol intus.

Drucken

Konstanz. Ein 40 Jahre alter Mann ist am Sonntagabend in Konstanz von einem ihm unbekannten Mann mit einem Küchenmesser angegriffen und verletzt worden. Der Täter, ein 49jähriger Mann, hatte laut Angaben der Polizei 3,1 Promille Alkohol intus.

Er sei plötzlich auf den Mann zugegangen und habe ihm zugerufen, ihn umzubringen. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen versuchten Totschlags gegen den mutmasslichen Täter. Die sechs Zentimeter lange Schnittwunde am Hals des Opfers konnte ambulant behandelt werden. (sda)

Aktuelle Nachrichten