Mädchen fährt mit Kickboard in Velofahrer

HERISAU. Ein 11-jähriges Mädchen ist am Dienstagabend mit seinem Kickboard gegen einen 10-jährigen Velofahrer gefahren. Beide stürzten und verletzten sich am Kopf.

Drucken
Teilen

Ein 11-jähriges Mädchen fuhr mit seinem Kickboard die obere Sonnenbergstrasse talwärts in Richtung Poststrasse, wie die Ausserrhoder Kantonspolizei mitteilt. Beim Einbiegen auf das Trottoir, das entlang der Poststrasse führt, stiess das Mädchen gegen einen 10-jährigen Knaben, der auf dem Trottoir mit seinem Velo unterwegs war. Beim Sturz erlitten beide Kinder Kopfverletzungen und mussten mit der Ambulanz in Spitalpflege verbracht werden. (kapo/maw)


Aktuelle Nachrichten