LUSTMÜHLE: Betrunken am Steuer telefoniert

Am späteren Montagabend ist in Lustmühle eine 47-jährige Autofahrerin verunfallt. Sie war betrunken am Steuer ihres Wagens gesessen.

Merken
Drucken
Teilen
Blick auf die Unfallstelle. (Bild: Kapo AR)

Blick auf die Unfallstelle. (Bild: Kapo AR)

LUSTMÜHLE. Am Montag um 21.20 Uhr fuhr eine 47-jährige Autolenkerin von St.Gallen in Richtung Lustmühle. Unmittelbar nach der Kantonsgrenze telefonierte die Frau, wie die Ausserrhoder Kantonspolizei meldet. Dabei prallte sie auf der rechten Strassenseite in einen Zaun.

Die Lenkerin blieb beim Unfall unverletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Bei der Autolenkerin wurden Anzeichen von Alkoholkonsum festgestellt. Sie musste sich einer Blutprobe unterziehen und ihren Führerausweis auf der Stelle abgeben. (kapo/dwa)