LÖMMENSCHWIL: Jugendliche klauen aus Blödsinn einen Lieferwagen

In Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren in Lömmenschwil einen Lieferwagen entwendet. Trotz Flucht, konnten die beiden Jugendlichen ermittelt werden.

Drucken
Teilen

Während einer Patrouillenfahrt wurden Kantonspolizisten in St.Gallen auf einen rasant fahrenden, weissen Lieferwagen aufmerksam. Die Polizisten folgten dem Lieferwagen, fanden diesen kurze Zeit später am Fahrbahnrand und sahen, wie eine Person zu Fuss flüchtete. Wie die Polizei in ihrer Meldung festhält, konnte diese trotz sofortiger Verfolgung nicht angehalten werden.

Für die folgende Fahndung wurden zwei Polizeihundeteams aufgeboten. Schliesslich konnten die beiden Jugendlichen auf dem Ermittlungsweg ausfindig gemacht und befragt werden. Sie gaben an, aus Blödsinn gehandelt zu haben. Sie müssen sich nun vor der Jungendanwaltschaft des Kantons St.Gallen verantworten. (kapo/chs)