Lieferwagen stürzt ins Bachbett

VILTERS. Am Donnerstagabend ist ein Lieferwagen am Mühleweg in ein Bachbett gestürzt. Der Autofahrer blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Drucken
Teilen
Von der Kuppel gerutscht: Der ins Bachbett gestürzte Lieferwagen. (Bild: Kapo SG)

Von der Kuppel gerutscht: Der ins Bachbett gestürzte Lieferwagen. (Bild: Kapo SG)

Der 24-jährige Autofahrer gab an, beim Rückwärtsparkieren von der Kupplung gerutscht zu sein. Der Lieferwagen durchschlug in der Folge einen Holzzaun und stürzte rund zweieinhalb Meter ins Bachbett. Der Fahrzeuglenker blieb unverletzt und konnte sich selbst aus befreien. (Kapo SG/ss.)

Aktuelle Nachrichten