Lastwagen kippt Wiesenbord hinunter

BÜTSCHWIL. Am Dienstagnachmittag ist auf der Libingerstrasse ein Lastwagen von der Strasse abgekommen und ein Wiesenbord hinuntergekippt. Der Lenker blieb unverletzt.

Drucken
Teilen
Der Lastwagen stürzte ein Wiesenbord hinunter. (Bild: Kapo SG)

Der Lastwagen stürzte ein Wiesenbord hinunter. (Bild: Kapo SG)

Um 14.50 Uhr fuhr der 39-jährige Chauffeur mit seinem Lastwagen und dem Anhänger für Langholz von Bütschwil in Richtung Libingen. Wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilte, geriet der Lenker auf Höhe Taastich über den rechten Fahrbahnrand hinaus und gelangte aufgrund des weichen Untergrunds nicht mehr auf die Fahrbahn zurück. In der Folge kippte der Lastwagen über ein steil abfallendes Wiesenbord auf der rechten Seite und überschlug sich, bis er auf der rechten Fahrzeugseite liegend zum Stillstand kam. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. (kapo/maw)

Aktuelle Nachrichten