Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kurzfilm-Wettbewerb für junge Filmschaffende

ST.GALLEN. In St.Gallen geht im Herbst zum drittenmal der Kurzfilmwettbewerb für junge Filmemacher und -macherinnen aus der Ostschweiz im Alter von 13 bis 30 Jahren über die Bühne.
Zuschauer am Kurzfilmwettbewerb im St. Galler Kino Palace. (Bild: pd)

Zuschauer am Kurzfilmwettbewerb im St. Galler Kino Palace. (Bild: pd)

St.Gallen. In St.Gallen geht im Herbst zum drittenmal der Kurzfilmwettbewerb für junge Filmemacher und -macherinnen aus der Ostschweiz im Alter von 13 bis 30 Jahren über die Bühne. Gesucht werden in vier Kategorien die besten Ostschweizer Kurzfilme – sei es Trickfilm, Fiktion, Dokumentarfilm oder Clip. Das Thema ist frei wählbar. Es winken Geldpreise im Wert von 12 000 Franken.

Einsendeschluss ist der 19. Oktober. Der Wettbewerb gibt einen Überblick über das, was junge Filmschaffende aktiv mit Medien produzieren, und ermöglicht einen Einblick in eine junge, eigensinnige, kreative und zum Teil erstaunlich professionell arbeitende Ostschweizer Jungfilmer- und Videoszene, heisst es in einem Communiqué. (red.)

www.filmwettbewerb.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.