Kurz hintereinander zwei Dealer verhaftet

Weinfelden Die Kantonspolizei Thurgau hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft am Montag kurz vor 18 Uhr in Weinfelden einen 46jährigen Jordanier verhaftet. Er hatte rund 80 Gramm Kokain und mehrere tausend Franken bei sich, wie es in einer Mitteilung heisst.

Drucken
Teilen

Weinfelden Die Kantonspolizei Thurgau hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft am Montag kurz vor 18 Uhr in Weinfelden einen 46jährigen Jordanier verhaftet. Er hatte rund 80 Gramm Kokain und mehrere tausend Franken bei sich, wie es in einer Mitteilung heisst. Bei ihm zu Hause wurden zudem rund 80 Gramm Haschisch und Marihuana sowie mehrere zehntausend Franken sichergestellt. Der zweite Dealer, ein 44jähriger Türke, wurde ebenfalls am Montag festgenommen. Er trug mehrere Gramm Kokain auf sich, weiter hatte er mehrere Gramm Kokain an eine andere Person verkauft. Die beiden Dealer sind in Haft, die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet. (cg)