Künzle wird Kantonsapotheker

St. Gallen Urs Künzle wird im Gesundheitsdepartement ab Februar 2017 Nachfolger von Kantonsapotheker Dieter Schilling, der Ende September in den Ruhestand trat.

Drucken
Teilen

St. Gallen Urs Künzle wird im Gesundheitsdepartement ab Februar 2017 Nachfolger von Kantonsapotheker Dieter Schilling, der Ende September in den Ruhestand trat. Künzle, 46jährig, schloss sein Pharmaziestudium an der ETH in Zürich 2003 als Apotheker ab, war hernach als Assistent am Institut für Pharmazeutische Analytik tätig und doktorierte 2008. Seit jenem Jahr leitet er die Abteilung Chemie im St. Galler Amt für Verbraucherschutz. Künzle verfügt laut Mitteilung der Staatskanzlei über Fachkenntnisse in Lebensmittelrecht, Arzneibuch, Analytische Chemie, Pharmakologie und Toxikologie, Radioaktivität sowie Inspektion. Bis zu seinem Stellenantritt wurde Ritva Geiger, Heilmittelinspektorin, als Kantonsapothekerin ad interim von der Regierung gewählt. (red.)