Kreuzung nicht beachtet

HEIDEN. Eine 68jährige Automobilistin hat gestern morgen in Heiden aus unbekannten Gründen eine Kreuzung überfahren, ohne anzuhalten. Sie stiess mit einem vortrittsberechtigten Auto zusammen. Die Kollision war so heftig, dass die 68-Jährige mit Schnittverletzungen ins Spital gebracht werden musste. (red.)

Drucken
Teilen

HEIDEN. Eine 68jährige Automobilistin hat gestern morgen in Heiden aus unbekannten Gründen eine Kreuzung überfahren, ohne anzuhalten. Sie stiess mit einem vortrittsberechtigten Auto zusammen. Die Kollision war so heftig, dass die 68-Jährige mit Schnittverletzungen ins Spital gebracht werden musste. (red.)

Aktuelle Nachrichten