KREUZLINGEN/DIETIKON: Dietiker Räuber in Kreuzlingen verhaftet

Die Kantonspolizei Thurgau hat in Kreuzlingen einen 54-jährigen Mann verhaftet, der im zürcherischen Dietikon eine ältere Frau in einem Mehrfamilienhaus überfallen haben soll. Gefasst wurde er, als er am Donnerstagabend ein Velo stehlen wollte.

Drucken
Teilen

Der Verhaftete wird verdächtigt, am vergangenen Samstag eine ältere Frau in ihrem Haus in Dietikon überfallen, gefesselt und beraubt zu haben. Der Mann entkam mit einer Beute von mehreren hundert Franken.

Die Kantonspolizei Zürich veröffentlichte am Montag ein Fahndungsbild und warnte vor dem gewaltbereiten mutmasslichen Täter. (sda)